Teilen:

Archiv

© Sönke Ehlers

„Glückliche Schleswig-Holsteiner – auch wegen des Christentums“ – Utz Schliesky (Gott und die Welt 45)

Seit Jahren führt Schleswig-Holstein das sogenannte Glücksranking an. Wie das so bleiben kann, dazu hat Utz Schliesky ein Buch geschrieben, der Direktor des schleswig-holsteinischen Landtags: Schleswig-Holstein 2030 – Wege zum Glück. In 26 Kapiteln von A-Z führt er aus, was sich wie verändern muss, um erhalten zu bleiben. Da geht es R wie Rechtsstaat, V wie Verwaltungsmodernisierung, um U wie Urlaubsland und um C wie Christentum.

© privat

„Letzte Lieder“ – Stefan Weiller (Gott und die Welt 43)

Es sind inzwischen hunderte Gespräche mit Sterbenden, die Stefan Weiller in Hospizen geführt hat. Immer fragt er auch nach dem Soundtrack des Lebens, nach für die Sterbenden wichtigen Liedern. „Letzte Lieder“ ist inzwischen auch ein Multi-Media-Projekt. Es gibt ein Buch, eine Playlist, Konzerte mit Musik und Lesung. Kern sind aber weiterhin die Gespräche.